Tastenkürzel zum Wechseln der Arbeitsflächen unter Xfce gehen nicht

Flattr this!

Seit ich die aktuelle Version von Xfce (4.10) verwendete, hatte ich folgendes Problem:
Es liesen sich keine anderen, als die default Tastenkürzel zum Wechseln der Arbeitsflächen einstellen. Zwar funktionierten Tastenkürzel, wenn ich diese in den Systemeinstellungen unter Window Manager anpasste, doch nach einem Neustart, waren alle dort getätigten Einstellungen wieder wirkungslos. Waren die Einträge in den Systemeinstellungen noch korrekt dargestellt, so funktionierten die Tastenkürzel jedoch nicht mehr.

Das Löschen von ~/.cache/sessions brachte keine Besserung. Folgendes stellte sich dann aber als Lösung heraus:
Wenn man vor dem Definieren eines neuen Tastenkürzels den alten durch einen klick auf den Button clear entfernt, bleiben die neu definierten Tastenkürzel auch erhalten!

shortcut

Der Bug ist übrigens unter der ID #1295551 eingetragen und die Übergangslösung dort festgehalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.